Kundenveranstaltung 2016 wieder sehr gut besucht

Waldland Kundenveranstaltung 2016

Auch in diesem Jahr meldeten sich wieder in kürzester Zeit über 120 Kunden für die Veranstaltung an und konnten an diesem Tage in den Firmengebäuden begrüßt werden. Mit großem Interesse wurden die sehr informativen Vorträge, die erstmalig veranstalteten Workshops und der moderne Maschinenpark verfolgt und begutachtet.

Zu den Themen Abnahme, Mängel und Montage von Fenster und Türen herrschte reges Interesse bei den Zuhörern. Herr Jahn brachte viele Beispiele aus seiner Arbeit als Sachverständiger und wie immer war sein Vortrag ein Höhepunkt an diesem Tage. Speziell beim Thema Abnahme von Fenstern und Türen - ein sehr wichtiger Aspekt um an sein Geld zu kommen - hörten die Teilnehmer gespannt zu und es wurden anhand von Montagebeispielen eine Vielzahl von Details erläutert die wichtig sind und beachtet werden müssen.

Herr Schmid von Firma rollcom präsentierte im Anschluss die Produktpalette für Vor- und Aufsatzrollos. Besonders im Vordergrund standen die neuen hochwärmedämmenden Aufsatzrollos RESA 2.0 und MIRO K 2.0.

Das Thema Werbung und Marketing rundete die erste Hälfte der Veranstaltung ab. Referent Herr Steffen Ducksch, von Ducksch Marketing, gab nützliche Informationen hinsichtlich Online und herkömmlicher Werbung. Ob Flyer, Mailings per Brief oder E-Mail, Kampagnen über Google AdWords, jede Art von Werbung ist hilfreich war die einstimmige Meinung.

Nach der Mittagspause präsentierte Geschäftsführer Bernhard Seeanner Neuerungen und Veränderungen in der Waldland Produktpalette mit den Schwerpunkten Fenster in der Widerstandsklasse RC 2 und die Erweiterung des Kunststofffenstersystems S9000 mit 12 neuen Farben in acrylcolor.

Nachdem die Vorträge zu Ende waren starteten die „Workshops“, die Präsentation der neuen 4-Kopf Schweißmaschine und die Besichtigung der Holzfensterproduktion. Bei guter Stimmung und großem Interesse wurden die einzelnen Stationen durchlaufen. Besonders großes Interesse herrschte beim Einstellen der Haustürbänder und beim Wechseln einer Glasscheibe mit STV Band. Auch bei der Erstellung einiger Musterecken an der 4-Kopf Schweißmaschine, mit unserer neuen Design-Line Eckverbindung, war das Fazit der Kunden durchwegs positiv über die hohe Qualität der neuen Eckverbindung, vor allem bei folierten Profilen oder Profilen in acrylcolor.

Die überaus positiven Resonanzen der Teilnehmer – „ein gelungener und gut organisierter Event“– „ein Tag der sich gelohnt hat“ – rundeten das Gesamtbild des Tages sehr erfreulich ab.

Eine besondere Überraschung wartete am Ende der Veranstaltung auf die Teilnehmer.

Ein herzliches Dankeschön an alle Kunden, Referenten, Mitarbeiter und Mitwirkende, die zur erfolgreichen Gestaltung des Kundenevents beigetragen haben.

Zurück


Menü